+49 221 - 99 51 99 01  
Ihre Suchergebnisse

EXPERTENTIPP 15: Homestaging I

Geschrieben von Kadir Ajra auf Februar 7, 2017
| 0

Homestaging I

Homestaging ist ein Trend der sich zunehmend in Deutschland durchsetzt.

Wo kommt dieser Trend her und was ist darunter zu verstehen? Im Folgenden werden wir mehrere Expertentipps zu diesem Thema machen. Viel Spaß bei der Lektüre.

Urspung des Homestaging

In den USA, in Großbritannien und Skandinavien hat sich Home Staging seit vielen Jahren zum entscheidenden Erfolgsfaktor beim Verkauf von Immobilien entwickelt Nun ist dieser auch in Deutschland auf dem Vormarsch.

Wenn Sie in Amerika auf Immobiliensuche sind werden Sie schnell feststellen, fast jede Immobilie hat hier eine Homestaging Kur hinter sich gebracht. Nicht immer die ganze Immobilie. Aber zumindest in Teilbereichen hat man es für den Verkauf so aufgehübscht, dass Kaufinteressenten sich leichter für die Immobilie entscheiden können.

Von anderen Branchen lernen

Was in anderen Branchen selbstverständlich ist, findet jetzt auch Anwendung im Immobilienmarkt. Eine optimale Produktpräsentation mit dem Ziel, in kürzester Zeit zum bestmöglichen Preis zu verkaufen. Homestaging steigert die Attraktivität ihrer Immobilie und verleiht ihr ein neutrales Image, das einen großen Käuferkreis anspricht. Ganz wichtig: Es geht hierbei nicht um Vertuschen oder Verstecken von Mängeln, sondern aus schließlich um die bestmögliche Präsentation einer Immobilie!

Übrigens, liegt ein Mangel vor, so kann man diese Stelle im Optimalfall einfach unbearbeitet lassen. Nehmen Sie den Kaufinteressenten den Wind aus den Segeln und sorgen Sie mit Transparenz für einen fairen Umgang und einen sicheren Verkauf.

Mehr folgt nächste Woche im zweiten Homestaging-Teil

Homestaging bei Rheingold Immobilien

Rheingold Immobilien setzt nicht bei allen Immobilien Homestaging ein. Aber wir fördern Homestaging aktiv. Denn unsere Erfahrung zeigt: Immobilien die Sie mit Homestaging verkaufen erzielen noch bessere Verkaufspreise.  Besser als die, die Ohnehin derzeit am Markt erzielt werden. Dabei gibt es aber auch viele Abstufungen des Homestaging die sich nach den Gegebenheiten richten. ist die Immobilie unbewohnt oder bewohnt? Hieraus resultiert schon eine ganz andere Ausgangslage was möglich ist und was nicht. Unsere Erfahrung: Auch bei bewohnten Immobilien kkönnen Sie mit sogenannten Homestaging Light Maßnahmen erheblich zum Erfolg beitragen.

  • Sie können uns auch eine Nachricht senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@rheingoldimmobilien.de widerrufen.

  • KUNDENREFERENZEN

  • IMMOBILIENREFERENZEN

  • MAKLER-EMPFEHLUNG

    Qualitätssiegel makler-empfehlung.de für Jaap Westermann
  • Jetzt anrufen und unverbindlich beraten lassen: