+49 221 - 99 51 99 01  
Ihre Suchergebnisse

Immobilien Bewertung

Immobilienbewertungen: Bewertung durch einen Makler

Am Anfang des Verkaufs steht die Bewertung der Immobilie.

Der Verkehrswert einer Immobilie wird im Baugesetzbuch (§ 194, BauGB) als der Preis definiert, der zum Bewertungsstichtag „im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften … ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre”.

Als Privatverkäufer steht man bei einem Verkauf vor der Situation einen realistischen Wert für seine Immobilie bestimmen zu müssen. Hier kann ein qualifizierter Makler mit der notwendigen Ortskenntnis helfen.

Immobilienbewertung

Immobilie bewerten © Fotolia.com - vizafoto
Immobilie bewerten © Fotolia.com - vizafoto

Sichere Immobilienbewertung Ihrer Immobilie

Sie möchten einen verlässlichen Wert Ihrer Immobilie bestimmen? Einen Wert der nicht durch äußere Zwänge bestimmt wurde?

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen nicht an der falschen Stelle zu sparen.

Gratisbewertungen

Wie unabhängig agiert ein Maklerunternehmen bei der Preisbestimmung, welches nur dann Einnahmen hat, wenn er den Auftrag bekommt?  Wie groß ist die Gefahr, dass man den Auftrag auf jeden Fall will und dafür unrealistische Preise ansetzt?

Die meisten Kunden sehen sich 1-3 Maklerunternehmen an. Bei Leadportalen (Webseiten, die die Maklerauswahl für Sie vornehmen und Ihnen Höchstpreise oder zumindest Gratisbewertungen versprechen) stehen zumeist mehrere Makler im Wettbewerb. Makler bezahlen diesen Portalen entweder pro Kontakt höhere Summen oder  bezahlen im Erfolgsfall einen prozentualen Anteil der Courtage). Hierunter gibt es bestimmt viele gute Makler. Zu befürchten ist aber, dass bei einigen der wirtschaftliche Druck den Auftrag zu bekommen, so groß ist, dass man keine Objektive Bewertung vornimmt oder aber an anderer Stelle spart.

Wettbewerbs- und Marktanalysen durch Makler

Bei einer Aufwandsentschädigung ist die Wahrscheinlichkeit deutlich größer, dass Sie einen realistischen Wert ermittelt bekommen. Hier haben Sie zumeist die Wahl, Auftrag abschließen und im Erfolgsfall die Provision bezahlen oder aber einen anderen Weg gehen und für einen überschaubaren Betrag eine Valide Berechnung der Immobilie zu erhalten. Achten Sie einfach auf die Qualifikationen und Referenzen des Maklers. Hier ist es sicherlich förderlich, wenn der Makler auch eine Sachverständigenqualifizierung vorzuweisen hat (TÜV, Dekra, …).

Qualität vor Schnelligkeit

Natürlich ist es schön, wenn Sie direkt beim ersten Termin den Wert der Immobilie erhalten. Nur wie solide kann dieser ermittelt sein? Haben Sie im Vorfeld alle relevante Daten gegeben? Wann wurde die Immobilie gebaut? Wie groß ist das Grundstück oder der Grundstücksanteil? Welche Modernisierungen wurden gemacht? Hat sich dadurch das fiktive Baujahr verändert? Welche Maßnahmen müssen noch wertberichtigend berücksichtigt werden? Wie sieht es mit Altlasten, Baulasten und Denkmalschutz aus? …

Es gibt vieles was man vor einer Bewertung wissen muss. Geben Sie dem Makler oder dem Sachverständigen die Zeit. Ein falsch angesetzter Angebotspreis kann teuer werden.

Bewertung statt Schätzung aufgrund von Angebotspreisen

Angebotspreise entsprechen zumeist nicht den nachher im Notarvertrag festgehaltenen Preisen. Diese werden durch die Vermarktung und die Strategie des Verkaufs bestimmt. Angebotspreise sind als Korrektiv oder zur Kontrolle sehr wertvoll. Nutzen Sie aber die gängigen Bewertungsverfahren (Vergleichswert, Ertragswert oder Sachwert).

Markt- und Wettbewerbsanalyse bei Rheingold Immobilien

Uns ist es wichtig eine unabhängige und sachgerechte Marktwertermittlung zu gewährleisten.

Bei uns werden die Bewertungen daher immer von einem Sachverständigen durchgeführt – entweder von unserem Geschäftsführer oder einem verlässlichen Sachverständigenkollegen.

Sie haben bereits eine aktuelle Bewertung vorliegen? Dann nehmen wir diese gerne als Basis für den Verkauf. Da wir unsere eigene Bewertung vereinfachen können können wir Ihnen ggfs. die gezahlte Rechnung beim Verkauf auf unsere Erfolgsprovision anrechnen. Bitte sprechen sie uns im Beratungstermin hierzu an.

Sie möchten ein unverbindliches Informationsgespräch?

Rufen Sie uns gerne unter der 0221-99 51 99 01 zu unseren Bürozeiten Mo.-Fr. 09.30-17.00 Uhr an. Die Termine können natürlich auch außerhalb dieser Zeiten stattfinden.

Gerne geben wir Auskunft über unsere verkauften Immobilien, deren berechneter Preis und des tatsächlich erzielten Preises. Wir sind sicher, mit der richtigen Strategie und dem richtigen Preisansatz, auch den höchsten Wert für Ihre Immobilie erzielen zu können.

Wir empfehlen Ihnen ...

Trotz der scheinbaren Transparenz durch eine große Datenflut und vielen Onlinehilfsprogrammen besteht für Sie ein hohes Risiko beim Immobilienkauf oder  -verkauf viel Geld zu verlieren.

Wenn Sie einen Fachmann für eine objektive Bewertung hinzuzuziehen kostet es auf den ersten Blick Geld. Wie steht dieser finanzielle Aufwand zu dem finanziellen Nachteil, der einem durch den Sachverstand erspart bleibt? Wieviel Geld können Sie verlieren?

Ob Kaufberatung oder objektive Einschätzung: Greifen Sie auf den entsprechenden Sachverständigen zurück. Beim Verkauf empfiehlt sich ein Gutachten durch einen Sachverständigen oder aber eine Kurzbewertung durch einen Makler, der auch Sachverständiger für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken ist.

Wenn Sie uns beauftragen ist die Bewertung bei uns kostenlos. Ansonsten erheben wir eine Schutzgebühr von 357 € inkl MwSt.

Objektive Bewertungen durch Sachverständige kosten keine Unsummen. Kurzbewertungen liegen zumeist unter 700 €. Verkehrswertgutachten liegen häufig zwischen 1.500 € und 3.000 €. Beträge die erst einmal nach viel aussehen, was kostet aber ein falscher Angebotspreis? Das relativiert die Summen erheblich.

  • Sie können uns auch eine Nachricht senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@rheingoldimmobilien.de widerrufen.

  • KUNDENREFERENZEN

  • IMMOBILIENREFERENZEN

  • MAKLER-EMPFEHLUNG

    Qualitätssiegel makler-empfehlung.de für Jaap Westermann
  • Jetzt anrufen und unverbindlich beraten lassen: