+49 221 - 99 51 99 01  

Unser eigenes Haus! Reihenmittelhaus in gepflegter Nachbarschaft.

50767 Köln / Heimersdorf, Reihenmittelhaus zum Kauf

Kontaktdaten

neu, reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    2740-PF
  • Objekttypen
    Haus, Reihenmittelhaus
  • Adresse
    (Heimersdorf)
    50767 Köln / Heimersdorf
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    100 m²
  • Grund­stück ca.
    255 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Wesentliche Energieträger
    Strom
  • Baujahr
    1950
  • Zustand
    gepflegt
  • Bauweise
    Massiv
  • Kaufpreis
    373.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Gartennutzung
  • Kabel-/Sat-TV
  • Massivbauweise
  • Räume veränderbar
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    21.04.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1950
  • Primärenergieträger
    Strom
  • Endenergie­bedarf
    152,60 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 152,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie lieben es abseits vom Trubel zu wohnen, Ihr eigenes Refugium zu haben und trotzdem kurze Wege vorzufinden? Dann werden Sie sich hier auf Anhieb wohlfühlen.

Das Reihenmittelhaus kann entweder als Einfamilienhaus oder als Generationenhaus mit zwei Wohnungen genutzt werden. Es ist sehr gepflegt, bedarf aber sicherlich einige Anpassungen um sich Ihrem Wohnbedürfnissen anzupassen.

Im Erdgeschoss steht Ihnen ein um einen Anbau erweitertes Wohn- Esszimmer zur Verfügung von dem aus ein direkter Zugang zur Terrasse und zum Garten besteht. Ein weiteres Zimmer, die Küche sowie das erste Badezimmer runden diese Etage ab.
Im Obergeschoss stehen Ihnen weitere zwei Zimmer, ein weiteres Badezimmer sowie eine weitere Küche zur Verfügung.

Bei der Nutzung als Einfamilienhaus bietet es sich an, die Küche im Obergeschoss zu einem weiteren Schlafzimmer oder einem Arbeitsraum zu machen. Dadurch stehen Ihnen dann bis zu vier Schlafzimmern zur Verfügung (eins davon im Erdgeschoss).

Der Garten hat eine angenehme Größe und verfügt zudem noch über ein eigenes Gartenhaus. Im vorderen Bereich befindet sich die Technik zum eigenen Wasserbrunnen. im rückseitigen Bereich ist genug Platz für die Gartengeräte und die Werkbank.

Im Keller des Hauses stehen ihnen noch ein Wasch- und Trockenraum, ein klassischer Kellerraum und zwei kleinere Hobbyräume zur Verfügung.

Der kleine Vorgarten lässt sich – ebenso wie viele Nachbarn in der Straße dies bereits gemacht haben – zu einem Stellplatz umändern.

Kurzum ein schönes Zuhause für die Familie oder für zwei Generationen unter einem Dach.

Hinweis: Bei einer Immobilie wie dieser ist ein Bedarfsausweis Pflicht. Der Eigentümer hat zusätzlich einen Verbrauchsausweis anfertigen lassen. Wir senden Ihnen diesen ebenfalls zu, da dieser einen guten Überblick über den tatsächlichen Verbrauch in der Vergangenheit gibt.

Ausstattung

Ausführliche Informationen zur Ausstattung finden sich im Exposé, welches wir Ihnen bei Nutzung des Kontaktformulars gerne zusenden. Bitte geben Sie zwecks Vermeidung unnötiger Nachfragen Ihre komplette postalische Anschrift und Ihre Telefonnummer an. Vielen Dank.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 21.4.2030.
Endenergiebedarf beträgt 152.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Elektro.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1950.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Der Kauf ist für den Käufer provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von nur 8,5 % zu rechnen (1,5 % Notarkosten, 0,5 % Grundbucheintragungen und 6,5% Grunderwerbsteuer).

Es besteht eine virtuelle Tour dieses Hauses. Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie diesbezüglich auch unsere jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Terminabsprachen nach erfolgter virtueller Vorabbesichtigung unter 0221-99 51 99 01

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.rheingoldimmobilien.de

Werden Sie Fan auf unserer Facebookseite und erfahren Sie als erstes von Immobilien die demnächst vermarktet werden. Kunden die sich in unserer Datenbank befinden erhalten Informationen über neue passende Angebote.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.
Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Bitte beachten sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz. Diese finden Sie unter www.rheingoldimmobilien.de/datenschutz.

Lage

Der beschauliche Ort Heimersdorf ist ein Stadtteil des Bezirks Chorweiler.

Heimersdorf liegt im Süden von Chorweiler und grenzt an den Bezirk Nippes. Nachbarstadtteile sind Lindweiler im Westen, Seeberg im Osten und Volkhoven/Weiler im Norden.

Heimersdorf ist geprägt von zahlreichen Grünflächen, altem Baumbestand und Kleingärten.

Zusätzlich gibt es drei Sportplätze und viele verkehrsberuhigte Straßen. Angrenzend ist der Fühlinger See als Naherholungsgebiet sehr gut zu erreichen.

Mit zwei Kindergärten, zwei Grundschulen und einer weiterführenden Schule sind Familien mit Kindern in diesem Ort gut aufgehoben.

Für Einkäufe und Besorgungen des täglichen Bedarfs gibt es das Geschäftszentrum Haselnusshof. Auf dem Platz des Haselnusshofes findet mittwochs und samstags ein Wochenmarkt statt.

Heimersdorf ist gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden.
Die Buslinien 121, 122, 125, 127 und 139 fahren durch das gesamte Gebiet und die angrenzenden Stadtteile. Zudem gibt es Haltestellen der S-Bahn Linie 11 und U-Bahn Linie 15.

Mikrolage:

Die Eckumer Straße ist eine ruhige Einbahnstraße, die nur von der Frixheimer Straße aus befahren werden kann. Bis zur S-Bahn sind es zu Fuß ca. 500 Meter . Nur unwesentlich weiter ist es zum City Center Chorweiler mit einer guten Infrastruktur. Alternativ kann man auch zur S-Bahn Volkhovener Weg laufen, diese ist mit ca. 750 Metern ebenso einfach zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®