+49 221 - 99 51 99 01  
Ihre Suchergebnisse

Theater in Köln: Der Westen – Neustadt-Süd, Sülz und Lindenthal

Geschrieben von Petra Schulten auf Februar 16, 2018
| 0

Auf Kultur muss man im Kölner Westen nicht verzichten: Tanz, Drama, Kinderstücke – all das können Kölner vor der eigenen Haustür genießen. Wir stellen einige Theater in Köln vor.

Den Anfang macht die Orangerie, idyllisch im Volksgarten gelegen. Das Programm ist abwechslungsreich, aber selten sind hier ganz klassische Stücke in konventionellen Inszenierungen zu finden. Eine experimentelle Fassung von Schillers Die Jungfrau von Orleans mit Tanz und Videokunst, eine theatrale Musik-Skulptur zum Thema Unschärfe oder eine Reise zu verschiedenen Herrschern der Weltgeschichte stehen in nächster Zeit auf dem Programm.

Das Theater Der Keller, in der Kleingedankstraße gelegen, führt hauptsächlich moderne Stücke auf, wie etwa Clockwork Orange von Burgess oder Unterwerfung von Houellebecq (mit anschließender Publikumsdiskussion bei diesem brisanten Thema).

Das Metropol Theater in der Eifelstraße zeigt Kindertheater und klassische Dramen, z. B. von Moliere.

Das Casamax Theater hat sich hauptsächlich dem Kinder- und Jugendtheater verschrieben. Außerdem bietet es einen Blick hinter die Bühne, Nachgespräche, theaterpädagogische Vor- und Nachbereitungen zu Stücken sowie zu einzelnen Themenbereichen und verschiedene Projektangebote wie z. B. Theater im Klassenzimmer.

Die Studiobühne Köln ist in dem Asta-Gebäude an der Universtitätsstraße untergebracht und für Erstsemester kostenlos! Sie ist das älteste deutsche Universitätstheater und führt Eigenproduktionen auf, Koproduktionen mit Kölner Gruppen, aber auch nationale und internationale Gastspiele. Ein Kursprogramm vieler künstlerischer Bereiche steht allen Studierenden offen. Außerdem sollte die Filmwerkstatt, die ebenfalls Teil der Studiobühne ist, nicht unerwähnt bleiben.

Das Theater im Hof an der Roonstraße ist Heimat für Kindertheater, aber auch klassische Dramen für Erwachsene stehen auf dem Spielplan.

Nur einige Häuser weiter befindet sich das Atelier Theater. Hier steht viel Comedy auf dem Programm, gelegentlich aber auch ein Liederabend.

Das Theater im Bauturm an der Aachener Straße zeigt vom Klassiker bis zu zeitgenössischen Werken ein breites Repertoire. Manche Stücke, wie der Gewinner des Kölner Theaterpreises 1996, Kunst (übrigens sehr empfehlenswert), werden seit vielen Jahren immer wieder aufgeführt.

Wir wünschen viel Spaß im Theater in Köln!

  • Sie können uns auch eine Nachricht senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@rheingoldimmobilien.de widerrufen.

  • KUNDENREFERENZEN

  • IMMOBILIENREFERENZEN

  • MAKLER-EMPFEHLUNG

    Qualitätssiegel makler-empfehlung.de für Jaap Westermann
  • Jetzt anrufen und unverbindlich beraten lassen: