Köln-Dellbrück

Dellbrück Stadtteilinfos (Stadtbezirk 9 Köln-Mülheim)

Köln-Dellbrück

Der Ort Dellbrück entstand aus  (Alt)-Dellbrück, Hagedorn, Strunden und Thurn, die durch Verwaltungsreform seit dem 27. Januar 1814 zum Kreis Mülheim gehörten. Ausgrabungen belegen aber bereits eine Besiedlung zwischen 1000 und 500 v. Christus.

Ebenso wie im benachbarten Dünnwald sorgt auch in diesem Stadtteil die Nähe zum Bergischen für ein angenehmes Wohnen in grüner Umgebung.

Dellbrück gehört zum Stadtbezirk Mülheim.

Bezirk Köln-Mülheim – Stadtteil Dellbrück

Sie möchten erfahren wie sich die Immobilienpreise in Dellrück bewegen? Mit welchen Mietpreisen werden Wohnungen angeboten? Wie haben sich die Angebotspreise in Dellbrück verhalten? Welche Preise wurden tatsächlich beurkundet? Mehr zu den Immobilienpreisen für Wohnungen und Häuser erfahren sie im Immobilien Marktbericht Kön Dellbrück.

Stammheim Mülheim Holweide Höhenhaus Flittard Dünnwald Dellbrück Buchheim Buchforst Vingst Rath/Heumar Ostheim Neubrück Merheim Kalk Humboldt/Gremberg Höhenberg Brück Zündorf Westhoven Wahnheide Wahn Urbach Porz Poll Lind Libur Langel Grengel Gremberghoven Finkenberg Ensen Elsdorf Eil Worringen Volkhoven/Weiler Seeberg Roggendorf/Thenhoven Pesch Merkenich Lindweiler Heimersdorf Fühlingen Esch/Auweiler Chroweiler Blumenberg Weidenpesch Riehl Nippes Niehl Mauenheim Longerich Bilderstöckchen Vogelsang Ossendorf Neuehrenfeld Ehrenfeld Böcklemünd/Mengenich Bickendorf Widdersdorf Weiden Sülz Müngersdorf Lövenich Lindenthal Klettenberg Junkersdorf Braunsfeld Zollstock Weiß Sürth Rondorf Rodenkirchen Raderthal Raderberg Meschenich Marienburg Immendorf Godorf Hahnwald Bayenthal Deutz Neustadt-Süd Neustadt-Nord Altstadt-Süd Altstadt-Nord Stadtbezirk Mülheim Stadtbezirk Kalk Stadtbezirk Porz Stadtbezirk Chrorweiler Stadtbezirk Nippes Stadtbezirk Ehrenfeld Stadtbezirk Rodenkirchen Stadtbezirk Innenstadt Stadtbezirk Lindenthal

Steckbrief Köln-Dellbrück

Stadtbild

Herausragend die fast alle unter Denkmalschutz stehenden Häuser in der Märchensiedlung die als Gartensiedlung gebaut wurde. Nicht nur die Namen der Straßen auch die Bauweise versetzen Besucher wirklich wie in eine Märchenwelt. Die Siedlung liegt dabei teilweise auch auf dem Gebiet vom benachbarten Holweide.

Verkehrsanbindung

Dellbrück wichtigste Straße in die Bergisch Gladbacher Straße (B 506).

Im Öffentlichen Personennahverkehr kann man auf die S-Bahn (Linie 11) am Bahnhof-Köln Dellbrück oder die Haltestellen der Linien 3 und 18 der Stadtbahn zurückgreifen.

Einkaufen

Entlang der dellbrücker Hauptstraße und der Begisch Gladbacher Straße findet man zwar nicht alles, aber dann doch ein kleines und feines, gut sortiertes Sortiment.

Natur

Dellbrücker Heide auf der einen Seite, Leskan Park in der Mitte und Thienbruch und Thurner Wald auf der anderen Seite. Viel mehr Grün geht nicht.

Freizeitwert

TV Dellbrück 1895, Reiterverein, Karnevalsvereine und die SV Adler Dellbrück bieten vielfälltige Freizeitalternativen an. Für jeden was dabei.

Bildung

Der Bahnhof Köln-Delbrück Thielenbruch wartet gleichzeitig mit einem kleinen Bahnmuseum auf. Schulisch hat der Nachbarstadtteil Holweide vieles abgegrast, so dass sich viele Dellbrücker dort auf Bildungswegen befinden.

Fazit

Ein schöner Stadtteil mit viel grün im Stadtteil und an den Rändern. Wie wohnt man gerne und genießt die Ruhe und die Nähe zum Bergischen Land. Einziger Wermutstropfen im Stadtteil, die Häufig zu volle Bundesstraße als Hauptverkehrsweg durch den Stadtteil.

Immobilienmarktzahlen Köln-Dellbrück

Durchschnitt Mietwohnungen
1-59m2
11,14 €
60-1192
9,99 €
> 1202
10,02 €
ETW Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
39
von-bis
2.338 € - 5.000 €
Durchschnitt
3.708 €
ETW (beurkundet inkl. Neubau)
Anzahl
30
von-bis
1.711 € - 4.752 €
Durchschnitt
3.286 €
Häuser Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
20
von-bis
2.453 € - 5.046 €
Durchschnitt
4.106 €
freistehende Häuser (beurkundet)
Anzahl
<3
von-bis
k.A.
Durchschnitt
k.A.
REH, RMH, DH (beurkundet)
Anzahl
13
von-bis
2.718 € - 5.167 €
Durchschnitt
4.098 €

Daten aus dem dem aktuellen Immobilienmarktbericht von Rheingold Immobilien für Köln