Köln-Mauenheim

Mauenheim Stadtteilinfos (Stadtbezirk 5 Köln-Nippes)

Köln-Mauenheim

Viel Natur, ein dörfliches Aussehen und mittelalterliche Akzente in der Bauweise prägen Kölns kleinsten Stadtteil: Mauenheim. Bis heute ist Mauenheim ein besonders beliebter städtischer Wohnort mit einem ausgeprägten Vereins- und Gemeinschaftsleben.

Nach dem Ersten Weltkrieg erfolgte der Bau der bekannten großen mehrgeschossigen Mietwohnungsanlagen, den sogenannten "Grünen Hof" (676 Wohnungen) von Wilhelm Riphahn, deren Bauform auf englische und holländische Vorbilder zurückgeht.

Naherholung bietet der Nordfriedhof. Ähnlich wie bei Melaten und vielen anderen Kölner Friedhöfen handelt es sich hierbei um eine große parkartige Grünanlage. Übrigens: Auf Flur 27 kann das Grabmal der deutschen Schauspielerin und Sängerin Trude Herr ("Ich will keine Schokolade", "Morgens bin ich immer müde") besucht werden.

Mauenheim ist der kleinste Stadtteil in ganz Köln mit nur 5600 Einwohnern.

Bezirk Köln-Nippes – Stadtteil Mauenheim

Sie möchten erfahren wie sich die Immobilienpreise in Volkhoven/Weiler bewegen? Mit welchen Mietpreisen werden Wohnungen angeboten? Wie haben sich die Angebotspreise in Mauenheim verhalten? Welche Preise wurden tatsächlich beurkundet? Mehr zu den Immobilienpreisen für Wohnungen und Häuser erfahren sie im Immobilien Marktbericht Köln Mauenheim.


Stammheim Mülheim Holweide Höhenhaus Flittard Dünnwald Dellbrück Buchheim Buchforst Vingst Rath/Heumar Ostheim Neubrück Merheim Kalk Humboldt/Gremberg Höhenberg Brück Zündorf Westhoven Wahnheide Wahn Urbach Porz Poll Lind Libur Langel Grengel Gremberghoven Finkenberg Ensen Elsdorf Eil Worringen Volkhoven/Weiler Seeberg Roggendorf/Thenhoven Pesch Merkenich Lindweiler Heimersdorf Fühlingen Esch/Auweiler Chroweiler Blumenberg Weidenpesch Riehl Nippes Niehl Mauenheim Longerich Bilderstöckchen Vogelsang Ossendorf Neuehrenfeld Ehrenfeld Böcklemünd/Mengenich Bickendorf Widdersdorf Weiden Sülz Müngersdorf Lövenich Lindenthal Klettenberg Junkersdorf Braunsfeld Zollstock Weiß Sürth Rondorf Rodenkirchen Raderthal Raderberg Meschenich Marienburg Immendorf Godorf Hahnwald Bayenthal Deutz Neustadt-Süd Neustadt-Nord Altstadt-Süd Altstadt-Nord Stadtbezirk Mülheim Stadtbezirk Kalk Stadtbezirk Porz Stadtbezirk Chrorweiler Stadtbezirk Nippes Stadtbezirk Ehrenfeld Stadtbezirk Rodenkirchen Stadtbezirk Innenstadt Stadtbezirk Lindenthal

Steckbrief Köln-Mauenheim

Stadtbild

Die Wohnbebauung begann 1914. Südlich des Friedhofs wurden 676 Wohneinheiten sowie soziale Einrichtungen und 20 Ladenlokale) durch Wilhelm Riphahn geplant und durch die neu gegründete stadteigene Immobiliengesellschaft GAG Immobilien umgesetzt. Aucg der grüne Hof aus den Baujahren 1922-1924 geht auf diese zusammenarbeit zurück. Eine Sanierung erfolgte 1995-2000. Angelehnt an englische und holländische Vorbilder sind diese ein Vorbild für kollektive Wohnformen. Obgleich bekannter wurden die Wiener Höfe (1923) und die Berliner Hufeisensiedlung (1924) später gebaut.

Verkehrsanbindung

Die U-Bahnlinien 12 und 15 sowie die Buslinien 121, 140 und 147 geben eine gute Anbindung an die Innenstadt.

Einkaufen

Geschäfte für den täglichen Bedarf wie Supermärkte, Banken, Restaurants sind fußläufig durch die Nähe der Neusser Straße gut erreichbar.

Natur

Hauptsehenwürdigtkeit in Mauenheim ist der Grüne Hof.

Freizeitwert

Der Kleingartenverein Nibelungen bietet kleine Gärten an, wo man sich wunderbar entspannen kann. Für Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten muss man auf die benachbarten Stadtteile zurückgreifen.

Bildung

Das Angebot für Jugendliche und Kinder ist in Mauenheim sehr überschaubar, es gibt insgesamt nur 4 Kindergärten. Für Grundschulen und weiterführende Schulen muss man auf die benachbarten Stadtteile ausweichen.

Fazit

Köln-Mauenheim verfügt trotz seiner kleinen Fläche über eine gut ausgebaute Infrastruktur und ist vor allem für Familien mit Kindern ein perfekter Stadtteil zum Leben.

Immobilienmarktzahlen Köln-Mauenheim

Durchschnitt Mietwohnungen
1-59m2
11,05 €
60-1192
10,97 €
> 1202
k.A.
ETW Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
10
von-bis
2.609 € - 5.000 €
Durchschnitt
3.741 €
ETW (beurkundet inkl. Neubau)
Anzahl
19
von-bis
1.150 € - 4.021 €
Durchschnitt
2.463 €
Häuser Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
5
von-bis
3.979 € - 5.229 €
Durchschnitt
4.614 €
freistehende Häuser (beurkundet)
Anzahl
<3
von-bis
k.A.
Durchschnitt
k.A.
REH, RMH, DH (beurkundet)
Anzahl
<3
von-bis
k.A.
Durchschnitt
k.A.

Daten aus dem dem aktuellen Immobilienmarktbericht von Rheingold Immobilien für Köln