Köln-Pesch

Pesch Stadtteilinfos (Stadtbezirk 6 Köln-Chorweiler)

Köln-Pesch

Wegen der ruhigen Lage macht Pesch vor allem Familien sehr beliebt. Hier wohnt man wie in einer Kleinstadt. Einkaufsmöglichkeiten wie Bäcker, Metzger und Supermarkt sind im Veedel vorhanden. An der Schulstraße wurde ein großes Schulzentrum mit Gymnasium, einer Gemeinschaftsgrund- und einer Gemeinschaftshauptschule errichtet.

Für die Kölner bieten sich viele Sportmöglichkeiten an: Der Stadtteil verfügt über einen Tischtennis-, Fußball-, und Basketballverein, einen Tennisplatz sowie eine unterirdische Schiessanlage für Sportschützen mit insgesamt 10 Bahnen à 25 Meter.

Entspannen in der Natur heißt's in den „Stöckheimer Höfen" - einem Naherholungsgebiet bestehend aus mehreren Baggerlöchern. Die günstige Verkehrslage mit direktem Autobahnanschluss begünstigte allerdings auch die Entstehung eines Gewerbegebietes im nördlichen Stadtteilgebiet.

Bezirk Köln-Chorweiler – Stadtteil Pesch

Sie möchten erfahren wie sich die Immobilienpreise in Volkhoven/Weiler bewegen? Mit welchen Mietpreisen werden Wohnungen angeboten? Wie haben sich die Angebotspreise in Pesch verhalten? Welche Preise wurden tatsächlich beurkundet? Mehr zu den Immobilienpreisen für Wohnungen und Häuser erfahren sie im Immobilien Marktbericht Köln Pesch.


Stammheim Mülheim Holweide Höhenhaus Flittard Dünnwald Dellbrück Buchheim Buchforst Vingst Rath/Heumar Ostheim Neubrück Merheim Kalk Humboldt/Gremberg Höhenberg Brück Zündorf Westhoven Wahnheide Wahn Urbach Porz Poll Lind Libur Langel Grengel Gremberghoven Finkenberg Ensen Elsdorf Eil Worringen Volkhoven/Weiler Seeberg Roggendorf/Thenhoven Pesch Merkenich Lindweiler Heimersdorf Fühlingen Esch/Auweiler Chroweiler Blumenberg Weidenpesch Riehl Nippes Niehl Mauenheim Longerich Bilderstöckchen Vogelsang Ossendorf Neuehrenfeld Ehrenfeld Böcklemünd/Mengenich Bickendorf Widdersdorf Weiden Sülz Müngersdorf Lövenich Lindenthal Klettenberg Junkersdorf Braunsfeld Zollstock Weiß Sürth Rondorf Rodenkirchen Raderthal Raderberg Meschenich Marienburg Immendorf Godorf Hahnwald Bayenthal Deutz Neustadt-Süd Neustadt-Nord Altstadt-Süd Altstadt-Nord Stadtbezirk Mülheim Stadtbezirk Kalk Stadtbezirk Porz Stadtbezirk Chrorweiler Stadtbezirk Nippes Stadtbezirk Ehrenfeld Stadtbezirk Rodenkirchen Stadtbezirk Innenstadt Stadtbezirk Lindenthal

Steckbrief Köln-Pesch

Stadtbild

Pesch kann man als neu gestaltete schöne Stadtrandgemeinde bezeichnen. Mit der Eingemeindung nach Köln wandelte sich Pesch im starken Maße: Es wurde viel gebaut, die Bevölkerung wuchs, die ländlichen Strukturen verschwanden größtenteils aus dem Veedelsbild. Naturgemäß kann man heute auch noch so manche Bausünde aus dieser Zeit bewundern.

Verkehrsanbindung

Die Buslinie 122, 125, 126 und 127 geben eine gute Anbindung.

Einkaufen

Ein wirklichen Ortskern gibt es nicht. Dennoch gibt es eine kleine lokale Infrastruktur. Ergänzt um die Geschäfte im nahegelegenen Gewerbegebiet. So hat zumindest der Hausbesitzer mit Do It Yourself wünschen alles vor der Tür.

Natur

Als Naherholungsziele bieten sich der Pescher See im Westen und der Escher See im Norden, der Pullheimer See sowie das nahgelegene Naturschutzgebiet Baadenberger Senke an.

Freizeitwert

Rund um Pesch befinden sich zahlreiche Baggerseen, die als Naherholungsgebiet dienen und perfekt für heiße Tage als Abkühlung eignen.

Bildung

Das schulische Angebot ist recht überschaubar, es gibt 2 Kindergärten, eine Grundschule und ein Gymnasium.

Fazit

Köln-Pesch ist eine gute Wohngegend für Familien. Wer gerne in Köln-Pesch leben möchte, sollte allerdings ein Auto haben, da das Leben hier schon sehr kleinstädtische Züge annehmen kann.

Immobilienmarktzahlen Köln-Pesch

Durchschnitt Mietwohnungen
1-59m2
12,14 €
60-1192
10,15 €
> 1202
9,18 €
ETW Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
29
von-bis
2.416 € - 4.933 €
Durchschnitt
2.991 €
ETW (beurkundet inkl. Neubau)
Anzahl
22
von-bis
1.194 € - 5.218 €
Durchschnitt
2.530 €
Häuser Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
31
von-bis
2.276 € - 5.783 €
Durchschnitt
3.583 €
freistehende Häuser (beurkundet)
Anzahl
<3
von-bis
k.A.
Durchschnitt
k.A.
REH, RMH, DH (beurkundet)
Anzahl
6
von-bis
2.750 € - 3.500 €
Durchschnitt
3.231 €

Daten aus dem dem aktuellen Immobilienmarktbericht von Rheingold Immobilien für Köln