Köln-Zollstock

Zollstock Stadtteilinfos (Stadtbezirk 2 Köln-Rodenkirchen)

Köln-Zollstock

Zollstock war lange Zeit eine Welt für sich. Erst seit die Immobilienpreise in der Nachbarschaft stark im Preis anziehen, verlagert sich das Interesse in diesen grundsoliden, sympathischen kölschen Stadtteil. Von genossenschaftlichen Wohnanlagen und Reihenhäusern geprägt, entdeckt man hier auch große Gewerbegebiete, viel Grün und eine überraschend dynamische Einkaufsmeile. Noch regiert mancherorts echte Nachkriegsgemütlichkeit, der Bauboom ist jedoch unübersehbar.

Der Stadtteil gehört zum Bezirk Rodenkirchen.

Bezirk Köln-Rodenkirchen – Stadtteil Zollstock

Sie möchten erfahren wie sich die Immobilienpreise in Zollstock bewegen? Mit welchen Mietpreisen werden Wohnungen angeboten? Wie haben sich die Angebotspreise in Zollstock verhalten? Welche Preise wurden tatsächlich beurkundet? Mehr zu den Immobilienpreisen für Wohnungen und Häuser erfahren sie im Immobilien Marktbericht Köln Südwest.

Stammheim Mülheim Holweide Höhenhaus Flittard Dünnwald Dellbrück Buchheim Buchforst Vingst Rath/Heumar Ostheim Neubrück Merheim Kalk Humboldt/Gremberg Höhenberg Brück Zündorf Westhoven Wahnheide Wahn Urbach Porz Poll Lind Libur Langel Grengel Gremberghoven Finkenberg Ensen Elsdorf Eil Worringen Volkhoven/Weiler Seeberg Roggendorf/Thenhoven Pesch Merkenich Lindweiler Heimersdorf Fühlingen Esch/Auweiler Chroweiler Blumenberg Weidenpesch Riehl Nippes Niehl Mauenheim Longerich Bilderstöckchen Vogelsang Ossendorf Neuehrenfeld Ehrenfeld Böcklemünd/Mengenich Bickendorf Widdersdorf Weiden Sülz Müngersdorf Lövenich Lindenthal Klettenberg Junkersdorf Braunsfeld Zollstock Weiß Sürth Rondorf Rodenkirchen Raderthal Raderberg Meschenich Marienburg Immendorf Godorf Hahnwald Bayenthal Deutz Neustadt-Süd Neustadt-Nord Altstadt-Süd Altstadt-Nord Stadtbezirk Mülheim Stadtbezirk Kalk Stadtbezirk Porz Stadtbezirk Chrorweiler Stadtbezirk Nippes Stadtbezirk Ehrenfeld Stadtbezirk Rodenkirchen Stadtbezirk Innenstadt Stadtbezirk Lindenthal

Steckbrief Köln-Zollstock

Stadtbild

Keine Sehenswürdigkeiten, aber unerwartete Ecken und Atmosphäre.

Verkehrsanbindung

Was Zollstock zu seinem Glück fehlt, ist die geplante S-Bahn und die Erweiterung der Linie 13. Trotzdem ist die Anbindung nicht schlecht: Die Linie 12 durchfährt den ganzen Stadtteil in einem bequemen Takt und bindet ihn direkt an die Ringe an. Die Autobahn mit der Zufahrt Eifeltor ist schnell erreichbar, auch die innerörtliche Straßenführung begünstigt Zollstock.

Einkaufen

Am Höninger Weg gruppiert sich der Einzelhandel, an Gürtel und Gottesweg auch Bau- und KfZ-Bedarf.

Natur

Aufgrund der Gewerbegebiete für manch einen überraschend: Ein vielfältiges Angebot mit Vorgebirgspark, Kalscheurer Weiher und dem äußeren Grüngürtel laden zu Spaziergängen oder Radtouren ein.

Freizeitwert

Vor den Toren Fortuna Köln, im Grüngürtel Naherholung mit Weiher. Auch Tennis gibt es hier – und ein paar nette Restaurants.

Bildung

Die Europaschule ist eine richtungsweisende Gesamtschule mit breitem Angebot.

Fazit

Es gibt unterschätzte Stadtteile, die nicht mit Highlights glänzen, aber ein angenehmes Leben für jedermann bieten – zu noch erschwinglichen Preisen. Zollstock ist einer davon.

Immobilienmarktzahlen Köln-Zollstock

Durchschnitt Mietwohnungen
1-59m2
13,80 €
60-1192
11,55 €
> 1202
10,47 €
ETW Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
97
von-bis
2.650 € - 8.333 €
Durchschnitt
4.693 €
ETW (beurkundet inkl. Neubau)
Anzahl
78
von-bis
1.419 € - 8.381 €
Durchschnitt
3.571 €
Häuser Bestand Öffentliche Angebote
Anzahl
3
von-bis
4.517 € - 5.705 €
Durchschnitt
5.231 €
freistehende Häuser (beurkundet)
Anzahl
<3
von-bis
k.A.
Durchschnitt
k.A.
REH, RMH, DH (beurkundet)
Anzahl
7
von-bis
2.091 € - 7.239€
Durchschnitt
4.564 €

Daten aus dem dem aktuellen Immobilienmarktbericht von Rheingold Immobilien für Köln